FacebookTwitter

 

bewerbungDie Sportklasse 6d machte den Anfang. Gemeinsam mit ihrem Tutor, Herrn Petersen, besuchten die Schüler das Miniatur-Olympiastadion im Europa-Center, welches dort von der Bewerbungskampagne "Olympia für Hamburg" ausgestellt wird.

Der Clou dieses Stadions ist, dass sich alle Unterstützer der Hamburger Bewerbung um Olympia dort einen Sitzplatz sichern können. Die 6d ließ sich nicht zweimal bitten und war sofort und buchstäblich mit Feuer und Flamme für Hamburg dabei.

Frederik Braun, Mitinitiator der Kampagne, kam extra vorbei, um die Schüler persönlich zu begrüßen und ihre Fragen zu beantworten. Das Stadion ist auf 50.000 Besucher im Miniatur-Format ausgelegt und eine Erweiterung auf 70.000 Plätze befindet sich bereits im Bau.

Befürwortet die Hamburger Bewerbung um die Olympischen Spiele. Setzt eure Miniatur-Figur in das Stadion und supportet diese Kampagne.

Und:
Macht außerdem ein Foto/Selfie davon und postet es in der offiziellen ATw-Facebook-Chronik: "Eliteschule des Sports Hamburg" oder bei Twitter unter “@Sportelite_HH”